Regenbogen KiTas Salzkotten

Die Regenbogenküche

Frisch zubereitete Mahlzeiten aus der eigenen Küche

Die Regenbogenküche wird von Kindern, Team und Eltern geschätzt und geliebt. Sowohl in der Regenbogen KiTa Salzkotten als auch in der Regenbogen Wald und Wiesen KiTa wird das Essen frisch aus gesunden Lebensmitteln zubereitet. Das Regenbogenkochbuch mit den Regenbogenrezepten genießt unter den Eltern einen legendären Ruf. Hier sind viele Geheimnisse der Kochkunst der Küchenfeen festgehalten. Wenn wieder mal die Regenbogenkinder zu Hause erklären, „In der KiTa schmeckt der Spinat aber viel besser!“, dann schwanken Väter und Mütter zwischen Zweifel an ihrer eigenen Kochkunst und Erleichterung, weil sie wissen, dass ihre Kinder gut versorgt sind

Die Speisekarte

Was gibt es zu essen?

Für einige Gerichte können wir Rezepte anbieten, damit ihr die Regenbogenspeisen zu Hause nachkochen könnt. Klickt dazu einfach auf den entsprechenden Button neben dem Gericht.

Speisen Kita (ID201)

September 2022

Dienstag 27. September

Ganztägig

Frikadellen mit Rotkohl und Kartoffeln

Heute gibt es ein klassisches und leckeres Gericht.

     Allergene und Zusatzstoffe

Allergene: Gluten, Eier
Zusatzstoffe: keine

Und zum Nachtisch: Obst

     Allergene und Zusatzstoffe

keine Allergene

Mittwoch 28. September

Ganztägig

Gemüselasagne

Frisches Gemüse zubereitet zu einer von den Kindern geliebten Lasagne.

     Allergene und Zusatzstoffe

Allergene: Gluten, Eier, Milch, Sellerie, Senf
Zusatzstoffe: Mit Farbstoff und Geschmacksverstärker

Und zum Nachtisch: Quarkspeise

     Allergene und Zusatzstoffe

Allergene: Milch

Donnerstag 29. September

Ganztägig

Eierfrikassee mit Reis und Salat

Vermutlich aus dem Salzlandkreis heraus, hat das Eierfrikassee die Teller Deutschlands erobert. Heute servieren wir das Frikassee mit Reis und Salat.

     Allergene und Zusatzstoffe

Allergene: Gluten, Eier, Senf. Zusatzstoffe: Farbstoff, Geschmacksverstärker

Und zum Nachtisch: Obst

     Allergene und Zusatzstoffe

keine Allergene

Freitag 30. September

Ganztägig

Volkornnudeln mit Pusztasauce

Nudeln mit Sauce ist immer gern gesehen bei den Kindern.

     Allergene und Zusatzstoffe

Allergene: Gluten, Eier, Sellerie, Senf
Zusatzstoffe: keine

Und zum Nachtisch: Obst

     Allergene und Zusatzstoffe

keine Allergene

Gibt es noch Fragen?

Die Küchenfeen suchen mit Sorgfalt z.B. beim Bio – Großhändler schmackhafte und für Kinder bevorzugte Speisen aus und bereiten diese täglich liebevoll zu. Der Speiseplan ist vielfältig und umfasst Suppen, Aufläufe, Nudel-, Gemüse-, Reis- und Kartoffelgerichte. Mit den täglich ca. 190 Essen ist die Regenbogenküche ein kleines Unternehmen und die Standards an Hygiene und bei den Arbeitsabläufen sind entsprechend professionell.

 

Trotz der besonderen Qualität der Speisen bleibt der Essensbetrag für die Eltern bezahlbar. Es gehört zum Selbstverständnis des Regenbogens, dass der Essensbeitrag kein Hinderungsgrund für die Teilnahme der Kinder an den gemeinsamen Mahlzeiten sein darf. Und so nutzen auch wirklich alle Familien das Angebot der selbst zubereiteten Mahlzeiten.

Mit dem Essensgeld werden die Kinder den ganzen Tag versorgt. Die Kinder genießen das gemeinsame Frühstück, das Mittagessen und den 14 Uhr Snack in der Gemeinschaft und zelebrieren die Mahlzeiten wie ein kleines Fest mit vielen Gesprächen und begleiten es mit ihrem Lachen.

Kochen als Bildungsabenteuer

Sicherlich wäre es leichter, wenn ein Catering Unternehmer das Essen bringen würde, doch zu unserem pädagogischen Konzept gehört es dazu, dass die Kinder die eigene Küche erleben. Nicht nur, weil wir so die Kontrolle über den Speiseplan und die Zutaten behalten, sondern weil die Kinder verstehen, wie die Mahlzeiten entstehen. Sie sehen das rohe Gemüse, die ungeschälten Kartoffeln und die Tüte Nudeln. Sie sehen die großen Töpfe und die Schöpfkelle, sie riechen das Gebratene und hören die Spülmaschine. Es ist ein kleines Abenteuer.

Lies hier wie wir das tägliche Kochen in unser Bildungsabenteuer integrieren.

Bildungsabenteuer

Eine Küche betreiben

Sicherlich wäre es leichter, wenn ein Cateringunternehmer das Essen bringen würde, doch zu unserem pädagogischen Konzept gehört es dazu, dass die Kinder die eigene Küche erleben. Nicht nur, weil wir so die Kontrolle über den Speiseplan und die Zutaten behalten, sondern weil die Kinder verstehen, wie die Mahlzeiten entstehen.

Weiterlesen »